präsentiert von
Menü
Inside

Lahm, Schweinsteiger und Neuer an der Säbener

Während Bundestrainer Joachim Löw seiner Mannschaft eine Verschnaufpause vor der finalen WM-Vorbereitungsphase gewährt, haben Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Manuel Neuer ihr Aufbautraining fortgesetzt. Am Dienstag absolvierten die drei angeschlagenen Nationalspieler auf dem FCB-Trainingsgelände an der Säbener Straße unter Anleitung der DFB-Fitnesstrainer Darcy Norman und Shad Forsythe über eine Stunde lang individuelle Einheiten. Am Donnerstag trifft sich die deutsche WM-Auswahl in Mainz. Am Freitag steht dort die Partie gegen Armenien an. Einen Tag später reist der DFB-Tross nach Brasilien.

FCB auch Fair-Play-Meister

Nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft und des DFB-Pokals kann sich der FC Bayern noch über einen weiteren Spitzenplatz freuen. Wie schon in der Vorsaison schloss der Double-Sieger die Saison 2013/14 als fairste Mannschaft der Bundesliga ab, vor Dortmund und Mönchengladbach. Das von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) erstellte Ranking berücksichtigt folgende Kriterien: Verwarnungen, Platzverweise, den Respekt vor dem Gegner und den Schiedsrichtern, das Verhalten von Mannschaftsoffiziellen und Fans sowie die Attraktivität des Spiels.

Lotzen für Deutschland

Lena Lotzen zählt zum 20-köpfigen Aufgebot der deutschen Frauen-Nationalmannschaft für den WM-Test gegen Kanada am 19. Juni in Vancouver. Auch Melanie Behringer (1. FFC Frankfurt), die ab der neuen Saison wieder das Bayern-Trikot tragen wird, wurde von Nationaltrainerin Silvia Neid nominiert. Knapp ein Jahr vor Beginn der WM, die vom 6. Juni bis 5. Juli 2015 in sechs kanadischen Städten ausgetragen wird, gilt die Länderspielreise als wichtiger Test für das deutsche Team.

Spruch des Tages

„Wer mit mir ein Fußballspiel anschaut, bekommt nur einen Kommentator zu hören: Thomas Müller.“
(Spaßvogel Müller im Magazin Playboy über seine Fernsehgewohnheiten)