präsentiert von
Menü
Inside

Mandzukic‘ Doppelpack bei Kroatiens Sieg

Das Eröffnungsspiel der WM gegen Brasilien hatte Mario Mandzukic noch gesperrt verpasst. Gegen Kamerun durfte der Bayern-Stürmer nun ran - und traf gleich doppelt. Sechs Tage nach dem unglücklichen 1:3 gegen den Gastgeber feierte Kroatien in der Nacht auf Donnerstag einen ungefährdeten 4:0 (1:0)-Sieg gegen Kamerun. Neben Mandzukic (61./73.) netzten auch der ehemalige Bayern-Spieler Ivica Olic (11.) sowie Wolfsburg-Stürmer Ivan Perisic (48.) ein. Kroatien, das in Gruppe A nach zwei Partien nun drei Punkte auf dem Konto hat, könnte am Montag gegen Mexiko mit einem Sieg den Achtelfinal-Einzug perfekt machen. Das von Volker Finke trainierte Kamerun hingegen ist ausgeschieden.

Nachwuchskeeper Husic wechselt nach Bremen

Raif Husic wechselt von Bayern München zum SV Werder Bremen. Der 18-Jährige erhält bei den Hanseaten einen Vertrag bis 2017. Talent Husic, der 2012 aus Augsburg nach München gekommen war, könnte noch in der Bremer A-Jugend spielen, soll aber in Werders Regionalligateam zum Einsatz kommen und mit den Profis trainieren.

FCB KidsClub Fußballcamp an der Säbener

Man blickt in viele strahlende Gesichter, wenn man in diesen Tagen über das Trainingsgelände des FC Bayern an der Säbener Straße spaziert. Das FCB KidsClub Fußballcamp findet mal wieder statt, insgesamt 60 Kinder nehmen vom 18. bis 20. Juni daran teil. Die Trainer der Hans Dorfner Fußballschule arbeiten mit den Kids an Torschuss, Dribbling, Geschicklichkeit, Koordination und Zweikampf. Für jede Menge gute Laune sorgt Bayern-Maskottchen „Berni“.

FCB-Frauen: Schöne wechselt nach Freiburg

Verteidigerin Clara Schöne verlässt die Frauen des FC Bayern. Die 20-Jährige wechselt zum SC Freiburg. „Nachdem ich acht Jahre in München war, habe ich einfach mal etwas Neues gebraucht. In Freiburg sehe ich die Chance, neue Erfahrungen zu sammeln und mich persönlich und sportlich weiterzuentwickeln“, sagte Schöne.