präsentiert von
Menü
Turniere von Vaihingen bis Delmenhorst

Die Jugendergebnisse vom Wochenende

Während die Profis die reguläre Spielzeit bereits hinter sich haben, rollt im junior team noch der Ball. fcbayern.de zeigt, welches Team wo gespielt hat und veröffentlicht die aktuellen Ergebnisse.

U13 am Ende Fünfter

Nachdem die Mannschaft von Stefan Hartl am Samstag beim SSV Jahn Regensburg in der Freundschaftsrunde nach einer guten Leistung mit 2:0 gewann, belegte das Team am Sonntag beim Turnier in Goldbach den fünften Rang. Aufgrund des schlechteren Torverhältnisses gegenüber dem 1. FC Köln und dem VfL Bochum wurde der Halbfinaleinzug knapp verpasst. Im Platzierungsspiel besiegten die Bayern den VfB Stuttgart dann mit 2:0.

U12 mit Auswärtssieg

Am letzten Spieltag der Bezirksoberliga Oberbayern kam die U12 des FC Bayern München zu einem 3:1-Auswärtserfolg beim TSV Bad Endorf. Durch diesen Dreier beendete das Team von Stephan Beckenbauer die Saison auf dem siebten Tabellenplatz und lag am Ende vor dem Lokalrivalen 1860 München, die mit zehn Punkten Rückstand auf die Bayern-D-Junioren den achten Rang erzielten. Am Sonntag besiegte die Mannschaft in einem Testspiel an der Säbener Straße den SC Paderborn mit 3:1.

U11 doppelt im Einsatz

Die von Christopher Loch trainierte Mannschaft belegte am Samstag beim internationalen Eintagesturnier im schwäbischen Vaihingen in der Vorrunde mit sechs Mannschaften den zweiten Platz hinter dem RC Straßburg. Im Achtelfinale verloren die Bayern unglücklich mit 5:6 nach Neunmeterschießen gegen den FC Ingolstadt und schieden aus. Am Sonntag siegte das Team im Kreisfinale des Merkur-Cups und qualifizierte sich souverän für das Bezirksfinale am kommenden Sonntag beim SC Baldham-Vaterstetten.

U10 in Delmenhorst

Die U10 des FC Bayern beendete das Zweitages-Turnier im niedersächsischen Delmenhorst auf dem 20. Platz. In der Vorrunde musste das Team von Daniel Mömkes gegen starke Gegner bei einem Sieg gleich vier Niederlagen einstecken. Im Platzierungsspiel verloren die Bayern letztlich unglücklich gegen Borussia Dortmund mit 0:1.

U9 feiert Turniersieg

Beim Turnier in Rimsting sicherte sich die Mannschaft von Trainer Christian Hufnagel ungefährdet den Titel. Nach Siegen gegen Wacker Innsbruck (2:0), die SpVgg Unterhaching (2:1) und Red Bull Salzburg (2:1) sowie einem 0:0 gegen Kufstein bezwangen die Bayern im Finale den Gastgeber aus Rimsting klar mit 3:0. Bester Torschütze war David Amegnaglo mit vier Treffern.

Weitere Inhalte