präsentiert von
Menü
Inside

Lewandowski und Contento im Teamtraining

Auch die rund 500 Zuschauer kamen mächtig ins Schwitzen, als Pep Guardiola am Sonntagvormittag seine  Mannschaft auf den Rasen bat. Bei Temperaturen um 30 Grad bereitete der FCB-Chefcoach seine Spieler auf das nächste Testspiel am kommenden Montag (18:30 Uhr, live bei SPORT1, zeitnahe Highlights bei FCB.tv) in Duisburg vor. Im vollen Umfang im Mannschaftstraining dabei waren auch Robert Lewandowski, der beim Traumspiel am vergangenen Freitag wegen leichter muskulärer Probleme pausiert hatte, und Diego Contento. Letzterer absolvierte nach einem kleinen Eingriff am Knie überhaupt sein erstes Teamtraining in der Vorbereitung.

Bayerischer Sportpreis für Müller-Wohlfahrt

Zuletzt war er beim deutschen WM-Triumph in Brasilien eine der wichtigsten Figuren im Hintergrund: Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, seit 1977 Vereinsarzt des FC Bayern und seit 1995 Mannschaftsarzt der deutschen Nationalmannschaft, sorgte dafür, dass Manuel Neuers Schulter rechtzeitig genesen konnte, dass Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger topfit wurden. Am Samstagabend wurde Müller-Wohlfahrt bei einer festlichen Gala in München mit dem Bayerischen Sportpreis in der Kategorie Herausragender Förderer des Sports ausgezeichnet. In der Begründung der Jury heißt es: „Ohne Müller-Wohlfahrts Engagement und sein unermüdliches Eintreten für die schnelle Wiedergenesung der Sportlerinnen und Sportler wäre so manche Mannschafts- und Einzelleistung in der Vergangenheit nicht möglich geworden.“

Basketball: Taylor verlängert vorzeitig

Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern hat den Vertrag mit seinem US-amerikanischen Small Forward Bryce Taylor vorzeitig um ein Jahr bis Mitte 2016 verlängert. Die Vereinbarung beinhaltet zudem eine Option auf eine weitere Saison. „Bryce ist ein wichtiger Baustein unserer Kaderplanungen und wir freuen uns ausgesprochen, dass er jetzt längerfristig ein prägendes Gesicht unserer Mannschaft bleiben wird“, sagte Geschäftsführer Marko Pesic. Taylor meldete sich zur Vertragsunterschrift aus seinem Heimaturlaub: „In München hat man mich mit offenen Armen empfangen, ich liebe diese Stadt, die mein zweites Zuhause wird. Ich bin stolz, auch in Zukunft ein Teil von etwas ganz Speziellem zu sein.“

Weitere Inhalte