präsentiert von
Menü
Inside

Hojbjerg teilt die Punkte

Bei seinem vierten Länderspiel-Einsatz für Dänemark musste sich Pierre-Emile Hojbjerg mit einem Unentschieden zufrieden geben. In Albanien trennte sich die Auswahl des Bayern-Youngsters mit 1:1 (0:1) von den Gastgebern. Emir Lenjani (38.) brachte die Albaner in Front, Lasse Vibe (81.) besorgte kurz vor Schluss den Ausgleich für die Skandinavier. Hojbjerg stand in der Startelf und wurde nach 79 Minuten ausgewechselt.

Frauen reisen zum Topspiel

Das wird ein Kracher! Die ungeschlagenen Fußball-Frauen des FC Bayern sind am Sonntag, 12. Oktober, um 14 Uhr (im Livestream bei RBB online) beim Tabellennachbarn Turbine Potsdam zu Gast. „Wir fahren mit einem sehr positiven Gefühl nach Potsdam und werden dort alles versuchen, um Zählbares mit nach München zu nehmen“, erklärte Trainer Thomas Wörle vor dem Spitzenspiel beim Tabellenzweiten. Und Spielführerin Melanie Behringer meinte: „Ich glaube, dass es ein Spiel auf Augenhöhe wird.” Verzichten müssen die Bayern weiterhin auf die Langzeitverletzten Leonie Maier, Carina Wenninger, Sarah Romert und Lena Lotzen.

Korbjäger behalten weiße Weste

Die Basketballer des FC Bayern bleiben in der Beko BBL weiterhin das Maß aller Dinge. In Hagen setzte sich der Deutsche Meister souverän 97:74 (50:32) durch. Vor 3.145 Zuschauern in der ausverkauften Enervie-Arena überzeugten die Münchner vor allem unter den Brettern: Satte 54 Rebounds sammelten die Gäste ein. Beim FCBB feierte Anton Gavel mit elf Punkten und sieben Assists ein gelungenes Pflichtspiel-Debüt. Nihad Djedovic und John Bryant kamen jeweils auf ein Double Double - für Bryant das dritte in seinem dritten Saisonspiel.