präsentiert von
Menü
EM-Quali und Testspiele

FCB-Profis im Länderspieleinsatz

Zum letzten Mal vor der Winterpause stehen in den kommenden Tagen zwei Länderspieltermine auf dem Programm. Auch dieses Mal sind wieder zahlreiche Profis des FC Bayern mit ihren Nationalmannschaften im Einsatz und spielen um wichtige Punkte in der Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Zudem finden auch einige Freundschaftsländerspiele statt, in denen aber voraussichtlich nicht alle Akteure des Rekordmeisters zum Einsatz kommen werden. fcbayern.de fasst zusammen, welche FCB-Profis wann und wo im Einsatz sind.

Gruppe D
Manuel Neuer
, Thomas Müller, Mario Götze und Jérôme Boateng stehen im Aufgebot von Weltmeister Deutschland für das letzte Gruppenspiel des Jahres am 14. November in Nürnberg gegen Gibraltar. Vier Tage später folgt in Vigo ein Freundschaftsspiel gegen Ex-Weltmeister Spanien mit Juan Bernat.

Auch Robert Lewandowski und die Auswahl Polens bestreiten nur ein Qualifikationsspiel: Am 14.11. in Georgien. Danach folgt am 18. November in Breslau ein Testspiel gegen die Schweiz mit Xherdan Shaqiri.

Gruppe A
Für Arjen Robben und die niederländische Nationalmannschaft stehen ebenfalls ein Freundschafts- und ein Qualifikationsspiel auf dem Programm. Zunächst empfängt die Elftal am 12. November in Amsterdam die Auswahl Mexikos. Vier Tage danach folgt an gleicher Stelle das Gruppenspiel gegen Lettland.

Gruppe C
Die nächsten drei Punkte auf dem Weg zur EM-Endrunde wollen Titelverteidiger Spanien und Juan Bernat einfahren. Der amtierende Europameister empfängt am 15. November in Huelva die Mannschaft aus Weißrussland. Drei Tage später steht dann in Vigo das Freundschaftsspiel gegen Weltmeister Deutschland auf dem Programm.

Gruppe E
Unter Zugzwang stehen in der Gruppe E Xherdan Shaqiri und die Schweiz nach nur einem Sieg aus drei Spielen. Mit einem Sieg gegen Litauen am 15. November in St. Gallen könnten sich die Eidgenossen wieder näher an Platz zwei heranschieben. Drei Tage danach folgt in Breslau der Jahresabschluss mit dem Testspiel gegen Polen.

Gruppe I
Die Tabellenführung ausbauen können dagegen Bayern-Youngster Pierre-Emile Hojbjerg und die dänische Auswahl in Gruppe I. Voraussetzung dafür ist ein Sieg am 14. November in Belgrad gegen Gastgeber Serbien. Vier Tage später bestreiten die Dänen dann noch ein Freundschaftsspiel in Bukarest gegen Rumänien.

Freundschaftsspiele
Ebenfalls im Länderspieleinsatz ist FCB-Innenverteidiger Medhi Benatia. Mit der Nationalmannschaft Marokkos bestreitet der Abwehrspieler zwei Freundschaftsspiele. Jeweils in Agadir geht es gegen die Mannschaften aus Benin (13. November) und Simbabwe (16.11.).

Gleich drei Bayern-Talente sind zudem für die deutsche U19-Nationalmannschaft im Einsatz. Gianluca Gaudino, Sinan Kurt und U19-Kapitän Marco Hingerl stehen im Kader von Trainer Marcus Sorg für das Einladungsturnier in Griechenland vom 10. bis 18. November 2014. Die Gegner dort heißen Spanien, Griechenland und Frankreich.

Weitere Inhalte