präsentiert von
Menü
Lebensgroße Spielerfiguren

Charity-Auktionen zugunsten des FCB Hilfe eV

„Kann man diese Figuren kaufen?“ Immer wieder hört das Team der FC Bayern Erlebniswelt diese Frage. Die lebensgroßen, aus Aluminium nachgebildeten Spielerfiguren, die traditionell vor dem Ausgang der Ausstellung Spalier stehen, sind nicht nur ein beliebtes Fotomotiv, sondern eben auch echte Hingucker. Und jetzt haben die Fans tatsächlich die Chance, an die handsignierten Figuren aus dem Triplejahr 2013 zu kommen. Denn noch bis zum 18. Dezember werden sie zu einem guten Zweck versteigert!

Der Reinerlös der Auktionen, die auf der vereinseigenen Auktionsplattform www.fcbayern.de/auktionen durchgeführt werden, kommen dem FC Bayern Hilfe eV zugute.

Die 16 Figuren sind lebensgroß und sehen täuschend echt aus. Vor jeder Saison ist ein spezielles Fotoshooting nötig, um die Anfertigung der richtigen Maße zu gewährleisten. Die Figuren sind zwischen 1,81 (Philipp Lahm) und 2,06 Meter (Tom Starke) groß und wiegen zwischen 13,4 (Mario Götze) und 21,4 Kilogramm (Manuel Neuer).

Die Teilnahme an den Auktionen ist ganz einfach. Einfach auf www.fcbayern.de/auktionen klicken und ein Gebot abgeben. Das Startgebot liegt jeweils bei 1,- Euro. Zwischen dem 8. und 18. Dezember laufen die 16 Auktionen in den Abendstunden aus. Der Höchstbietende bekommt seinen ganz persönlichen Lieblingsspieler zugeschickt.

Also: Ran an den PC! Sichern Sie sich Ihr kleines Stück FC Bayern Erlebniswelt für zuhause!

Weitere Inhalte