präsentiert von
Menü
Stimmen zum Spiel

'Wir haben das überragend gemacht'

Es war ein ungefährdeter Sieg im letzten Gruppenspiel der Champions League gegen ZSKA Moskau. „Wir haben sehr seriös gespielt“, sagte Pep Guardiola auf der Pressekonferenz nach dem 3:0, „alle haben das sehr gut gemacht.“ Der Spanier war nach dem Erreichen der K.o.-Phase „stolz“ auf sein Team.

Die Stimmen im Überblick

Pep Guardiola: „Ich bin sehr stolz auf den ganzen Kader. Wir haben das in der Gruppenphase überragend gemacht. Wir haben nur ein Spiel verloren, wir waren in jedem Spiel besser als unserer Gegner. Heute haben wir sehr seriös gespielt. Alle haben das sehr gut gemacht. Gratulation! Jetzt müssen wir uns für die letzten Spiele regenerieren.“

Bastian Schweinsteiger: „Ich freue mich, dass wir das Spiel gewonnen haben. Wir waren überlegen, aber es war nicht einfach. Wir haben unser Ziel erreicht. Das ist das Wichtigste, aber die ganz großen Spiele warten noch auf uns.“

Arjen Robben: „Moskau hat nicht viel gemacht, sie haben sich hinten reingestellt und auf Konter gewartet. Wir haben das Spiel völlig kontrolliert. Wenn wir das in der zweiten Halbzeit ein bisschen besser ausspielen, dann schießen wir noch ein paar Tore. Aber es hat Spaß gemacht. Es war eine schwere Gruppe, aber Kompliment an die Mannschaft - wir haben das gut gemacht.“

Sebastian Rode: „Das erste CL-Tor ist natürlich etwas Besonderes. Im Endeffekt zählt aber nur, dass wir gewonnen haben. Moskau stand die meiste Zeit sehr tief, teilweise an der eigenen Strafraumgrenze. Wir haben einige Chancen liegenlassen, um das Ergebnis höher zu gestalten. Aber wir sind Erster und haben unser Ziel erreicht. Jetzt warten wir ab, wen wir zugelost bekommen.“

Weitere Inhalte