präsentiert von
Menü
Rekord

Vierter Herbstmeistertitel in Folge

Es ist kein offizieller Titel, ein Meilenstein und wichtiger Fingerzeig ist die Herbstmeisterschaft, die der FC Bayern am Samstag zum 20. Mal perfekt gemacht hat, aber allemal. Denn nach 16 der zuvor 19 Halbzeittitel feierte der FC Bayern am Ende auch die Deutsche Meisterschaft. Rechnerisch beträgt die Titel-Wahrscheinlichkeit also 84,2 Prozent!

Damit liegt der FC Bayern übrigens klar über dem Bundesliga-Durchschnitt. Ligaweit nahmen 66,7 Prozent der bisherigen Herbstmeister (34 von 51) am Saisonende die Schale in Empfang.

Für den FC Bayern ist es aktuell die vierte Herbstmeisterschaft in Folge - das schaffte noch kein Team! Mit insgesamt 20 Herbstmeisterschaften ist der Rekordmeister - natürlich - auch Rekordherbstmeister, vor Werder Bremen (6) und Borussia Mönchengladbach (4).

Weitere Inhalte