präsentiert von
Menü
Inside

Badstuber feiert Comeback

Er ist wieder da! Nach 154 Tagen Pause feierte Holger Badstuber am Samstagnachmittag beim 8:0 (3:0) gegen den HSV sein lang ersehntes Pflichtspielcomeback. Zuletzt war der Innenverteidiger vergangenen September gegen den VfB Stuttgart im Einsatz gewesen. Danach hatte ihn ein Muskelsehnenriss im linken Oberschenkel zu einer mehrmonatigen Pause gezwungen.

Super-Arjen auf Rekordkurs

Arjen Robben ist einfach nicht zu bremsen. Gegen den Hamburger SV erzielte der holländische Turbodribbler seine Saisontore Nummer 13 und 14 und zog damit - zumindest vorübergehend - mit dem Führenden der Torschützenliste (Frankfurts Alexander Meier) gleich. Auf Rekordkurs ist Robben allemal: Nur noch zwei Treffer fehlen ihm zu seiner persönlichen  Bestmarke aus der Saison 2009/10 (16).

Jubiläum für Alaba und Lewandowski

Zwei Bayern hatten beim Spiel gegen den Hamburger SV gleich doppelten Grund zur Freude. David Alaba bestritt sein 100. Bundesligaspiel im FCB-Trikot, Robert Lewandowski sein insgesamt 150. Bundesligaspiel. Herzlichen Glückwunsch!

U17 gewappnet für den Pflichtspielstart

Eine Woche vor dem Start in die zweite Saisonhälfte hat die U17 des FC Bayern noch einmal Selbstvertrauen getankt. In einem Testspiel gegen Energie Cottbus setzte sich das Team von Trainer Heiko Herrlich am Samstag mit 2:0 (1:0) durch. Auf dem Kunstrasen an der Säbener Straße brachte Marco Friedl die starken Münchner in der 17. Spielminute in Führung. Nach dem Seitenwechsel sorgte FCB-Angreifer Mario Crnicki (67.) für den Endstand. „Das war eine abgeklärte Leistung meines Teams“, sagte Herrlich nach dem Schlusspfiff.

Kinderschminken in der Erlebniswelt

Zu einer bunten Veranstaltung lädt die FC Bayern Erlebniswelt die kleinen Bayern-Fans am Rosenmontag. Von 10 bis 16 Uhr können sich die kleinen Besucher in Deutschlands größtem Vereinsmuseum als Bayern-Maskottchen Berni schminken lassen. Darüber hinaus haben kostümierte Kinder an diesem Tag freien Eintritt. Mehr Informationen dazu HIER.