präsentiert von
Menü
Inside

Hilfe für Ex-Bundesligist Neunkirchen

Es ist eine kleine Geste, doch die soll viel bewirken! Vor dem Training am Freitag signierten Spieler, Trainer Pep Guardiola sowie Sportvorstand Matthias Sammer einen VW Käfer. Es handelt sich dabei um eine Benefizaktion für den von der Insolvenz bedrohten ehemaligen Bundesligisten Borussia Neunkirchen. Der Käfer, Baujahr 1961, tourt derzeit durch Deutschland, um Unterschriften von aktuellen und ehemaligen Bundesliga-Stars zu sammeln. Dann wird er zugunsten Neunkirchens versteigert. Die Borussia, in den 60er Jahren für drei Saisons (1964/65, 1965/66, 1967/68) in der Bundesliga vertreten, musste in der letzten Woche wegen 450.000 Euro Schulden einen Insolvenzantrag stellen.

U19 auswärts, U17 zuhause

Weiter, immer weiter! Nach dem 1:0-Sieg im Nachholspiel gegen Frankfurt unter der Woche wollen die A-Junioren des FC Bayern am Sonntag (11 Uhr) bei Tabellenschlusslicht Waldhof Mannheim nachlegen. „Wir dürfen uns jetzt nicht ausruhen, sondern müssen hochkonzentriert an die bevorstehende Aufgabe herangehen“, gab Coach Heiko Vogel die Marschroute vor. Bereits am Samstag (11 Uhr) sind die B-Junioren im Sportpark Aschheim gefordert. Dort kommt es zur Partie gegen den Nachwuchs des SC Freiburg.

Weitere Inhalte