präsentiert von
Menü
Inside

Keine Gelb-Vorbelasteten im CL-Halbfinale

Jérôme Boateng, Philipp Lahm und Manuel Neuer und Juan Bernat dürfen aufatmen. Die mit Gelb vorbelasteten FCB-Leistungsträger müssen bei einer weiteren Verwarnung keine Sperre mehr in der Champions League fürchten, denn: Mit dem Einzug in das Halbfinale werden alle Gelben Karten gestrichen. Diese Regelung wurde vor der laufenden Saison neu eingeführt. Damit soll verhindert werden, dass Spieler das Endspiel der europäischen Königsklasse gelb-gesperrt verpassen.

Robben und Benatia am Ball

Die personelle Lage beim FC Bayern entspannt sich etwas. Arjen Robben (Bauchmuskelriss) und Medhi Benatia (Muskelfaserriss im Oberschenkel) trainierten am Mittwoch zwar noch individuell, aber immerhin wieder mit dem Ball. Franck Ribéry (Sprunggelenksbeschwerden) arbeitete im Leistungszentrum. Genau wie die verletzten David Alaba (Innenbandriss im Knie) und Tom Starke (Bänderriss im Sprunggelenk).