präsentiert von
Menü
Inside

Leupolz gewinnt Voting – FCBB gleicht aus

Die Spielerin der Saison in der Allianz Frauen-Bundesliga hat auch das Tor der Saison erzielt: Bayern-Spielerin Melanie Leupolz hat sich in einer Abstimmung auf der Webseite des DFB den ersten Platz gesichert. 31 Prozent der Fans wählten Leupolz‘ Treffer zur 1:0-Führung im entscheidenden Bundesligaspiel gegen die SGS Essen (2:0) zum Tor der Saison. Damit holte die Mittelfeldspielerin gleich ihren zweiten individuellen Titel, denn: Bei der Wahl zur Spielerin der Saison hatte sich Melanie Leupolz ebenfalls deutlich (41 Prozent) gegen ihre Konkurrentinnen durchgesetzt. Glückwunsch!

Endspurt für die U17

Das letzte Saisonspiel steht an! Die Mannschaft von Coach Heiko Herrlich gastiert am Sonntag (13 Uhr) zum letzten Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Staffel Süd/Südwest beim Tabellenzweiten TSG 1899 Hoffenheim. Die Münchner belegen mit derzeit 42 Zählern den sechsten Rang und könnten sich mit einem Auswärtssieg noch auf Platz fünf vorarbeiten. „Wir werden gegen einen starken Gegner noch einmal alles geben und wollen uns mit einem guten Ergebnis in die Sommerpause verabschieden“, so Herrlich.

FCB-Basketballer gleichen aus

Im zweiten Halbfinal-Spiel der Play-Off-Serie haben die Korbjäger des FC Bayern ihren ersten Sieg eingefahren. Gegen ALBA Berlin setzten sich die Schützlinge von Headcoach Svetislav Pesic in eigener Halle verdient mit 85:73 (46:37) durch und glichen so die Serie aus. 6.700 Zuschauer erlebten im ausverkauften Audi Dome kampfstarke und hochmotivierte Bayern: Sechs Spieler punkteten zweistellig, Topscorer wurde Kapitän Bryce Taylor mit 14 Punkten. Die Bayern können nun mit breiter Brust zum dritten Spiel nach Berlin fahren (Sonntag, 31. Mai, um 16 Uhr) und haben mit diesem Sieg das zweite Heimspiel in München erzwungen (Dienstag, 2. Juni, um 20 Uhr im Audi Dome).

Weitere Inhalte