präsentiert von
Menü
Fanclub in Barcelona

'Wenn dich der Bayern-Pfeil ins Herz trifft...'

Auf ihren Kreidetafeln haben es die katalanischen Gastronomen längst angekündigt. Barça gegen Bayern: Wir zeigen das große Spiel! Schon seit Tagen grassiert das Champions-League-Fieber in Barcelona, wo für manche Bayern-Fans am Mittwoch (20:45 Uhr) im Camp Nou sogar ein echtes Heimspiel auf dem Programm steht.

„Mir ist der FC Bayern quasi in die Wiege gelegt worden“, erzählt Vinzenz Berger, der aus Regensburg stammt, seit acht Jahren aber in Barcelona lebt und mit seinem katalanischen Freund Marc Torrentsgeneros den ersten Bayern-Fanclub der Stadt gegründet hat. Knapp über ein Jahr ist Mia san mia Barcelona offiziell eingetragen, „seitdem melden sich Fans aus ganz Katalonien“, freut sich Berger. 95 Mitglieder zählt der Fanclub derzeit, Tendenz stark steigend.

Einer von ihnen ist Carles Casas, der schon seit seiner Kindheit fasziniert ist vom deutschen Rekordmeister. Als der FC Bayern 1976 seinen Landesmeister-Hattrick perfekt machte, war er sieben Jahre jung – und infiziert. „Ich habe gedacht: So kann man Fußball spielen? Ich konnte es nicht glauben!“ Seither kam für Casas kein anderer Verein in Frage, denn: „Wenn dich der Bayern-Pfeil ins Herz trifft, gibt es kein Zurück mehr.“

'Wir werden kämpfen!'

Auf der Arbeit liefern sich die Bayern-Fans schon seit Tagen heiße Rededuelle. „Meine Kollegen reiben sich die Hände. Sie denken, durch die Verletzungsprobleme der Bayern wird es für Barça relativ leicht“, lacht Berger. „Aber ich hoffe, dass wir ihnen einen ordentlichen Strich durch die Rechnung machen können.“ Er weiß: „Wir werden kämpfen! Dafür ist der FC Bayern bekannt.“

Als Wahl-Katalane hat Berger durchaus Sympathien für die beheimateten Blaugrana. „Wenn Bayern nicht spielt, halte ich zu Barcelona“, gibt sich Berger diplomatisch. Am Mittwoch aber sind die Münchner da. Im Camp Nou. Und der Regensburger wünscht sich nichts sehnlicher als ein gutes Ergebnis des deutschen Rekordmeisters. Mehr noch: „Hoffentlich können wir den Sieg von vor zwei Jahren wiederholen.“

Für fcbayern.de in Barcelona: Marco Donato

Übrigens: Am Mittwochmorgen sehen Sie exklusiv auf dem offiziellen YouTube-Kanal des FC Bayern einen Video-Beitrag zum Fanclub Mia San Mia Barcelona.

Weitere Inhalte