präsentiert von
Menü
FCB, Real, Milan, Tottenham

Teilnehmerfeld des Audi Cups komplett

Das Teilnehmerfeld des Audi Cups 2015 ist komplett - und es wird ein sehr hochkarätiges Turnier: Neben Gastgeber FC Bayern München und Real Madrid werden der AC Mailand und Tottenham Hotspur am 4. und 5. August 2015 in der Münchner Allianz Arena antreten. Der Karten-Vorverkauf für das Turnier läuft, bereits 60.000 Tickets sind verkauft (erhältlich unter: www.fcbayern.de und www.audicup.de).

Neben dem FC Bayern München und Real Madrid, den Champions-League-Siegern 2013 und 2014, konnte Audi zwei weitere europäische Spitzenteams verpflichten. Während der 18-malige italienische Fußballmeister AC Mailand bei allen Turnieren des Audi Cups bislang mit dabei war, tritt die Mannschaft von Tottenham Hotspur in diesem Jahr zum ersten Mal im Zeichen der vier Ringe in München an. Der achtmalige FA-Cup-Sieger ist einer der großen englischen Traditionsvereine und belegte in der abgelaufenen Premier-League-Saison den fünften Platz.

Mittlerweile stehen auch die Halbfinal-Begegnungen fest: Am Dienstag, 4. August, um 18:15 Uhr eröffnen Real Madrid und Tottenham Hotspur den Audi Cup 2015. Um 20:45 Uhr spielt dann der Deutsche Meister FC Bayern gegen den AC Mailand. Die Verlierer aus beiden Partien begegnen sich am Mittwoch, 5. August, im Spiel um Platz drei, bevor die beiden Gewinner das Finale bestreiten. Die Anstoßzeiten sind, wie am Vortag, 18:15 Uhr und 20:45 Uhr.

Weitere Inhalte