präsentiert von
Menü
Inside

Ersten 7 Spieltage zeitgenau angesetzt

Vor knapp zwei Wochen veröffentlichte die Deutsche Fußball-Liga (DFL) den Spielplan für die kommende Bundesliga-Saison. Nun wurden die ersten sieben Spieltage auch zeitgenau terminiert. Nach dem Eröffnungsspiel gegen den Hamburger SV (Freitag, 14. August) finden die Partien des FC Bayern gegen Hoffenheim (22. August, 15:30 Uhr), Leverkusen (29. August, 18:30 Uhr), Augsburg (12. September, 15:30 Uhr), Darmstadt (19. September, 15:30 Uhr) und Mainz (26. September, 15:30 Uhr) allesamt samstags statt. Das Topspiel gegen den Vize-Meister VfL Wolfsburg steigt am Dienstag, 22. September, um 20 Uhr.

2:2 – Amateure mit Remis in Buchbach

Die Amateure des FC Bayern spielten am Mittwochabend in einem Testspiel beim Ligakonkurrenten TSV Buchbach unentschieden. Nach einer 1:0-Pausenführung für den FCB II endete die Partie 2:2. Karl-Heinz Lappe stellte kurz vor der Halbzeit seine Torjägerqualitäten unter Beweis und brachte die Münchner in Front. Der Angreifer erahnte ein Missverständnis in der Hintermannschaft der Gastgeber und schob zum 1:0 ein. Nach etwas mehr als einer Stunde gelang Buchbach dann allerdings der Ausgleich, zehn Minuten vor dem Ende sogar der Treffer zum 1:2. Die Amateure stemmten sich nochmal gegen die Niederlage und kamen durch Milos Pantovic zum 2:2-Endstand. „Es war eine durchwachsene Leistung von uns. Licht und Schatten wechseln sich derzeit noch zu sehr ab, auf der einen Seite spielen wir uns viele Chancen heraus, lassen auf der anderen aber auch zu viel zu“, meinte Trainer Heiko Vogel nach Schlusspfiff.

Aufstellung FC Bayern Amateure
Rössl – Steinhart (73. Puchegger), Burger (76. Walter), Strohmaier (76. Leo), Günzel (67. Pohl) – Basta, Weihrauch (79. Paul), Lappe, Bösel (76. Oikonomou), Benko (67. Hägler) – Wegkamp (67. Pantovic)

Weitere Inhalte