präsentiert von
Menü
'Bisher ist es super'

Thomas Müllers China-Tagebuch - Teil 1

Es war ein intensiver erster Tag des FC Bayern in Peking: Der lange Flug. Der grandiose, enthusiastische Empfang der chinesischen Fans. Das erste Training. Dazu am Abend zahlreiche Marketing-Termine. Im ersten Teil seines exklusiven Tagebuchs zieht Publikumsliebling Thomas Müller ein Fazit. „Bisher ist es super“, so der Weltmeister, „die Leute hier waren sehr euphorisch, sehr emotional und wollten viele Autogramme haben. Das haben wir erfüllen können. Es waren sehr schöne Eindrücke.“

Weitere Inhalte