präsentiert von
Menü
Auslosung der 2. Runde

DFB-Pokal: FCB muss nach Wolfsburg

Topduell in der zweiten Runde des DFB-Pokals! Skistar Felix Neureuther bescherte dem FC Bayern ein Auswärtsspiel bei Vizemeister und Pokalsieger VfL Wolfsburg. Das ergab die Auslosung am Freitagabend in der Allianz Arena, direkt im Anschluss an den Bundesliga-Auftakt des FC Bayern gegen den Hamburger SV. Die Partien der zweiten Runde werden am 27. und 28. Oktober ausgetragen.

„Es gibt einfachere Lose“, sagte FCB-Sportvorstand Matthias Sammer in einer erster Reaktion, „wir haben dort im Supercup verloren und dementsprechend etwas gutzumachen.“

Vor zwei Wochen hatte sich der FC Bayern im DFL Supercup gegen die Wölfe nach Elfmeterschießen geschlagen geben müssen. Insgsamt kann der Rekordpokalsieger aber mit einer starken Bilanz nach Wolfsburg fahren. In den bisherigen vier Duellen im DFB-Pokal setzte sich immer der FCB durch. Zuletzt vor gut zwei Jahren im Halbfinale der Saison 2012/13 (6:1). Auch insgesamt ist die FCB-Bilanz gegen die Wölfe sehr positiv: 30 Siegen stehen nur 4 Niederlagen in 41 Pflichtspielen (7 Remis) gegenüber.

Weitere Inhalte