präsentiert von
Menü
Inside

FCB schließt Partnerschaft mit der Columbia University

Der FC Bayern hat am Donnerstag in New York eine Partnerschaft mit der renommierten Columbia University bekannt gegeben. Als exklusiver europäischer Klub-Partner in den USA wird der deutsche Rekordmeister das Sports-Management-Studium der Hochschule unterstützen und den Studenten einen Einblick in das Innenleben einer der erfolgreichsten, internationalen Fußball-Marken gewähren. Auf der anderen Seite kann der FCB das Netzwerk der Universität im Rahmen seiner Internationalisierungs-Strategie nutzen. Die Columbia University ist eine der ältesten Hochschulen der USA mit Sitz in Manhattan/New York. Sie gibt alljährlich den Pulitzer-Preisträger bekannt und hat bislang 82 Nobelpreisträger hervorgebracht.

Sammer besucht Mayer-Vorfelder-Trauerfeier

Familie, Freunde und Weggefährten haben am Donnerstag in der Domkirche St. Eberhard in Stuttgart Abschied vom langjährigen DFB-Präsidenten Gerhard Mayer-Vorfelder genommen. Unter den rund 400 Gästen waren unter anderem Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, UEFA-Präsident Michel Platini, DFB-Präsident Wolfgang Niersbach, Bundestrainer Joachim Löw und FCB-Sportvorstand Matthias Sammer. Der frühere VfB-Boss und baden-württembergische Landesminister Mayer-Vorfelder war am Montag vor einer Woche im Alter von 82 Jahren verstorben.

FCB-Frauen im Pokal nach Duisburg

Mit einem Auswärtsspiel bei Bundesliga-Absteiger MSV Duisburg starten die Fußballfrauen des FC Bayern in die neue DFB-Pokal-Saison. Das ergab die Auslosung am Donnerstag in Frankfurt am Main, bei der DFB-Trainerin Maren Meinert den Münchnerinnen das neunte Auswärtsspiel in Folge im Pokal zuloste. Die Partien werden am Wochenende des 26. und 27. Septembers ausgetragen.