präsentiert von
Menü
Inside

James und Bale schießen Real ins Audi-Cup-Finale

Real Madrid hat als erster Klub das Finale des Audi Cups erreicht. Gegen Tottenham Hotspur kamen die Königlichen auch ohne die die angeschlagenen Cristiano Ronaldo und Karim Benzema zu einem ungefährdeten 2:0 (1:0)-Erfolg. In der ausverkauften Allianz Arena trafen James per Kopf und Ex-Spur Gareth Bale (79.) mit einem Distanzschuss gegen den letztjährigen Fünften der Premier League.

Neuer als Welttorhüter ausgezeichnet

Schon im Januar wurde das Wahlergebnis bekannt gegeben, jetzt wurde Manuel Neuer auch offiziell zum Welttorhüter des Jahres gekürt. Vor dem Audi-Cup-Spiel gegen den AC Mailand erhielt die Nummer eins des FC Bayern die goldene Trophäe von der International Federation of Football History & Statistics (IFFHS) überreicht. Neuer (216 Punkte) hatte die Wahl mit großem Vorsprung vor Thibaut Courtois (FC Chelsea, 96 Punkte) und Keylor Navas (Real Madrid, 46 Punkte) gewonnen.

Pokal-Auslosung in der Allianz Arena

Nach dem Eröffnungsspiel der 53. Bundesliga-Saison zwischen dem FC Bayern und dem Hamburger SV am 14. August werden in der Allianz Arena auch die Weichen für die zweite DFB-Pokal-Runde gestellt. Denn im Bauch der Arena findet im Rahmen des ARD-Sportschau Clubs gegen 22:45 Uhr die Auslosung statt. Gezogen werden die Begegnungen von Ski-Rennfahrer Felix Neureuther, Ziehungsleiter ist DFB-Präsident Wolfgang Niersbach. Die zweite Runde wird am 27./28. Oktober ausgespielt.

Weitere Inhalte