präsentiert von
Menü
junior team Kompakt

Amateure-Spiel gegen Amberg verlegt

Im junior team Kompakt informiert fcbayern.de über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

Amateure-Spiel gegen Amberg verlegt

Das Heimspiel der Amateure des FC Bayern gegen den Aufsteiger FC Amberg wurde verlegt. Die Partie des 17. Spieltags der Regionalliga Bayern wird nicht wie geplant am Freitag, 30. Oktober, um 19 Uhr, sondern am Samstag, 31. Oktober, um 14 Uhr im Stadion an der Grünwalder Straße ausgetragen.

Lucic & Friedl für ÖFB nominiert

Die beiden FCB-Nachwuchsspieler Ivan Lucic und Marco Friedl wurden für die österreichische U21- bzw. U18-Nationalmannschaft nominiert. Torhüter Lucic spielt am 9. Oktober in St. Pölten mit der U21 im Qualifikationsspiel zur UEFA Euro 2017 gegen Aserbaidschan. U19-Verteidiger Friedl trifft mit der U18 Österreichs am Sonntag, 11. Oktober, und Dienstag, 13. Oktober, jeweils in Kiew auf die Auswahl der Ukraine.

U12 & U9 mit Siegen

Zwei Erfolge gab es für das junior team am Mittwochabend. Die U12 des FCB konnte sich in der U13-Bezirksoberliga beim TSV Bad Endorf durchsetzen. Das Team von Trainer Daniel Heidemann gewann mit 1:0. Den goldenen Treffer erzielte Yusuf Kabadayi. „Es war ein verdienter Sieg, der bei besserer Chancenauswertung auch noch höher hätte ausfallen können“, beschrieb Heidemann.
Auch die U9 der Bayern durfte einen Erfolg bejubeln. Gegen die SpVgg Landshut siegten die Münchner an der heimischen Säbener Straße mit 16:0. „Die Jungs haben gegen eine gute Jahrgangsmannschaft spielerisch überzeugt und waren auch in der Defensive sehr aufmerksam“, freute sich Trainer Chrisitan Hufnagel über den Sieg.

Weitere Inhalte