präsentiert von
Menü
Leichte muskuläre Probleme

Keine schwerwiegende Verletzung bei Coman

Der FC Bayern muss zum Glück nicht länger auf Neuzugang Kingsley Coman verzichten. Der 19-Jährige kehrte lediglich mit leichten muskulären Problemen in der Oberschenkelmuskulatur von der französischen U21-Nationalmannschaft nach München zurück. Coman wird nun von der medizinischen Abteilung des deutschen Rekordmeisters intensiv behandelt. Ob der Franzose am Samstag beim Bundesliga-Spiel in Bremen zur Verfügung steht, ist offen.

Weitere Inhalte