präsentiert von
Menü
Auslosung

FCB trifft im Pokal-Achtelfinale auf Darmstadt

Ein Derby war der einhellige Wunsch der Bayern für das DFB-Pokal-Achtelfinale, doch Losfee Vanessa Mai hat dem Rekordpokalsieger ein ganz anderes reizvolles Duell beschert. In der Runde der letzten 16 trifft der FC Bayern am 15. oder 16. Dezember in der Allianz Arena auf den SV Darmstadt 98. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend bei Sky90.

„Wichtig ist, dass wir ein Heimspiel haben. Wir müssen zeigen, dass wir zu Recht der Favorit sind. Wir wollen im Pokal weit kommen, idealerweise bis nach Berlin“, so Karl-Heinz Rummenigge gegenüber fcbayern.de.

Im DFB-Pokal kreuzten sich die Wege von Bayern und Darmstadt bislang noch nie. In der Bundesliga trafen beide Klubs vor sechs Wochen aufeinander. Damals setzte sich der FCB auswärts mit 3:0 durch. Insgesamt gab es bisher neun Pflichtspiele zwischen beiden Klubs, nur eines davon hat der FCB verloren (7 Siege, 1 Remis).

In der laufenden Saison qualifizierten sich die Lilien, aktuell Tabellen-13. in der Bundesliga, durch Erfolge gegen den Regionalligisten TuS Erndtebrück (5:0) sowie Hannover 96 (2:1) für das Achtelfinale. Die Bayern setzten sich in den ersten beiden Runden gegen den Fünftligisten FC Nöttingen (3:1) und den VfL Wolfsburg (3:1) durch.

Alle Achtelfinal-Partien in der Übersicht:

SpVgg Unterhaching – Bayer 04 Leverkusen
Erzgebirge Aue – FC Heidenheim
FC Augsburg – Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach – Werder Bremen
FC Bayern – SV Darmstadt 98
TSV 1860 München – VfL Bochum
1. FC Nürnberg – Hertha BSC
VfB Stuttgart – Eintracht Braunschweig

Weitere Inhalte