präsentiert von
Menü
Verzögerungen am Einlass

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen: Rechtzeitig anreisen!

Der FC Bayern München wird nach den Anschlägen von Paris auf die veränderte Sicherheitslage bei Heimspielen in der Allianz Arena, wie bereits in der vergangenen Woche angekündigt, mit zusätzlichen, veränderten Sicherheitsvorkehrungen reagieren.

Daher kann es am Dienstagabend vor der Champions-League-Partie des Rekordmeisters gegen Olympiakos Piräus am Einlass zu Verzögerungen kommen. Der FC Bayern München bittet dafür um Verständnis und rät allen Fans und Zuschauern, rechtzeitig in die Arena zu kommen.

Zudem weisen wir nochmals daraufhin, dass der Einsatz von Pyrotechnik / Feuerwerkskörpern jeglicher Art im Stadion verboten ist. Auch hier appellieren wir im Sinne aller an die Sensibilität der Zuschauer.

Weitere Inhalte