präsentiert von
Menü
Aus Sicherheitsgründen

Länderspiel gegen Holland abgesagt

Vier Tage nach den Terroranschlägen in Paris ist das Freundschafts-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Niederlande am Dienstagabend in Hannover kurz vor dem Anpfiff aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Einziger Spieler des FC Bayern im Aufgebot für die Partie war Thomas Müller.

Weitere Inhalte