präsentiert von
Menü
Erfolg für Kimmich

Alaba und Costa treffen im Nationaltrikot

Mit David Alaba, Kingsley Coman und Joshua Kimmich waren am Dienstagabend drei FCB-Profis im Länderspieleinsatz. In der Nacht zu Mittwoch spielten zudem Douglas Costa und Arturo Vidal. fcbayern.de fasst ihr Abschneiden zusammen.

WM-Qualifikation: Brasilien - Peru 3:0 (1:0)

1:0 Douglas Costa (22.)
2:0 Renato Augusto (57.)
3:0 Filipe Luís (76.)

Douglas Costa brachte die Seleção in Führung, bereitete die zwei weiteren Treffer vor und wurde nach 88 Minuten ausgewechselt. Mit sieben Punkten aus vier Spielen verbesserte sich Brasilien auf Platz drei.

WM-Qualifikation: Uruguay - Chile 3:0 (1:0)

1:0 Diego Godín (23.)
2:0 Alvaro Pereira (61.)
3:0 Martin Caceres (65.)

Arturo Vidal spielte in Montevideo 90 Minuten durch. Nach dem Schlusspfiff sah Chiles Jorge Valdivia noch die Rote Karte wegen Schiedsrichterbeleidigung. In der Quali-Tabelle steht Chile auf Platz fünf.

Test: Österreich - Schweiz 1:2 (1:2)

0:1 Haris Seferovic (9.)
1:1 David Alaba (12.)
1:2 Haris Seferovic (38.)

David Alaba spielte in Wien 90 Minuten durch.

Test: England - Frankreich 2:0 (1:0)

1:0 Dele Alli (39.)
2:0 Wayne Rooney (48.)

Kingsley Coman wurde in London zur Halbzeit eingewechselt.

EM-Qualifikation: Deutschland U21 - Österreich U21 4:2 (2:1)

0:1 Michael Gregoritsch (21./Foulelfmeter)
1:1 Max Meyer (39.)
2:1 Leon Goretzka (42.)
3:1 Davie Selke (50.)
4:1 Leroy Sané (76.)
4:2 Michael Gregoritsch (86.)

Joshua Kimmich spielte in Fürth 90 Minuten und steuerte die Vorlagen zum 1:1 und zum 4:1 bei. Die Quali-Gruppe 7 führt das DFB-Team mit der Maximalausbeute von 15 Punkten vor Österreich (12) an.

Weitere Inhalte