präsentiert von
Menü
Deutschland gegen England

WM-Revanche mit vier Bayern

Für das Testländerspiel am 26. November (18 Uhr) in Duisburg gegen England hat Bundestrainerin Silvia Neid mit Leonie Maier, Sara Däbritz, Melanie Behringer und Melanie Leupolz erneut vier Spielerinnen des FC Bayern in den Kader berufen.

Das Spiel ist gleichzeitig die Wiederauflage des „kleinen" Finales der WM, als die DFB-Elf den Engländerinnen im Spiel um Platz 3 unterlag. Neid: „Wir freuen uns auf ein Spiel auf hohem Niveau gegen einen starken Gegner. England hat eine beeindruckende Entwicklung genommen, ich erwarte eine hochklassige Begegnung.“ 

Weitere Inhalte