präsentiert von
Menü
Transfer perfekt

FC Bayern verpflichtet Claire Falknor

Der FC Bayern hat die US U23-Nationalspielerin Claire Falknor (22) verpflichtet. Die flexibel einsetzbare Abwehrspielerin wechselt ab sofort von den „Gators” zum Deutschen Meister und unterschreibt einen Vertrag bis Juni 2017.

Claire Falknor wurde in Dayton/Ohio geboren und spielte zuletzt beim Collegeteam der University of Florida (Gainesville) „The Gators”, mit dem sie im Januar 2015 auch gegen den FC Bayern im Wintertrainingslager antrat und seitdem beobachtet wurde. Die Saison endete für das Team im November im Achtelfinale der Meisterschafts-KO-Runde, im NSCAA-Ranking belegte das Team Platz 5.

„Claire ist eine junge, sehr talentierte Defensivspielerin, die sich bewusst für die Herausforderung in einem fremden Land entschieden hat,” sagt Trainer Thomas Wörle. „Sie ist in der Defensive variabel einsetzbar und verfügt sowohl über athletische, als auch fußballerische Stärken. Ich freue mich auf eine äußerst willensstarke Spielerpersönlichkeit.”

Claire Falknor: „Ich bin aufgeregt und dankbar dafür, die Möglichkeit zu bekommen, für einen der renommiertesten Vereine Europas spielen zu dürfen. Ich freue mich auf die Herausforderung, mich außerhalb meiner Komfortzone zu beweisen und als Person und Spielerin zu wachsen.”

Weitere Inhalte