präsentiert von
Menü
junior team Kompakt

Deutlicher Testerfolg für U19

Im junior team Kompakt informiert fcbayern.de über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

U19 besiegt FC Augsburg mit 4:1

Den ersten Sieg im neuen Jahr durften die U19-Junioren des FC Bayern am Mittwochabend bejubeln. Im zweiten Testspiel der Wintervorbereitung gewann das Team von Trainer Holger Seitz gegen den FC Augsburg mit 4:1 (4:0). An der heimischen Säbener Straße schossen Felix Götze, Dominik Martinovic, Yousef Emghames und Meritan Shabani bereits im ersten Spielabschnitt eine komfortable Führung für die Bayern heraus heraus. Der Bayernliga-Tabellenführer aus Augsburg konnte in der zweiten Hälfte nur noch Ergebniskosmetik betreiben. „Unter dem Strich können wir mit der Leistung zufrieden sein. Besonders die Chancenauswertung war gut, beim Spiel gegen den Ball haben wir aber noch Potential“, meinte Seitz. Aufgrund der Abstellungen für die Profis und die Amateure spielten die Münchner mit einer ausgesprochen jungen Mannschaft, so kamen insgesamt sieben B-Jugendliche zum Einsatz. „Die Jungs haben ihre Sache sehr ordentlich gemacht“, lobte Seitz die U17-Spieler.

Tillman und Wintzheimer siegen mit DFB-U17

Die beiden FCB-Talente Timothy Tillman und Manuel Wintzheimer feierten am Mittwoch mit der deutschen U17-Nationalmannschaft einen Testspielerfolg. Im Rahmen des Trainingslagers in La Manga setzte sich die DFB-Auswahl von Trainer Meikel Schönweitz gegen die U18 des spanischen Klubs UCAM Murcia mit 4:1 (4:0) durch. Die Tore für die Deutschen erzielten Kai Havertz, Atakan Akkaynak, Renat Dadashov und Arne Maier. Am Freitagmittag geht es für Tillman, Wintzheimer & Co. wieder zurück nach Deutschland.

Weitere Inhalte