präsentiert von
Menü
Australien, Amerika, Aschheim

Montag 16:30 Uhr: FCB-Frauen starten Vorbereitung

21 Tage ohne Sport, volle drei Wochen Winterpause - die hatten sich die Spielerinnen auch redlich verdient. Erst die Meistersaison mit dem Titel im Frühsommer, dann für viele Nationalspielerinnen noch die Weltmeisterschaft in Kanada, teils bis weit in die KO-Runde. Nur mit kurzer Sommerpause dann gleich wieder eine nahezu makellose erste Halbserie der laufenden Saison, da tat Erholung über Weihnachten und Neujahr wahrlich gut.

Leonie Maier zog es ganz weit weg, sie entspannte in Australien. Nora Holstad (Florida) und Lena Lotzen (New York) besuchten den amerikanischen Kontinent, Sara Däbritz (Barcelona), Melanie Leupolz (Vereinigtes Königreich), Carina Wenninger, Viktoria Schnaderbeck und Vanessa Bürki (alle Amsterdam) blieben in Europa. Genauso wie Käptn Melanie Behringer, die zunächst ihren runden Geburtstag nachfeierte und dann mit Familie in Freiburg blieb. Kraft tanken für den Endspurt in Liga und Pokal.

Am Montag ab 16:30 Uhr bittet Thomas Wörle sein Team wieder zur Vorbereitung, zunächst steht eine Besprechung auf dem Plan, danach geht es raus auf den Platz am Sportpark Aschheim.

Die Termine der Vorbereitung in Kurzform fcbff.de/Winterpause2016

Weitere Inhalte