präsentiert von
Menü
Zuwachs für den DFB-Pokal

FCB-Frauen bringen Meisterschale in die Erlebniswelt

Sie hüpften, sie tanzten, sie feierten - neun Monate ist der größte Coup der FC Bayern Frauen in der jüngeren Vergangenheit inzwischen her, am Donnerstag hatte vier der Hauptdarstellerinnen von damals die Bilder noch einmal lebhaft vor Augen. Melanie Behringer, Nora Holstad, Leonie Maier und Gina Lewandowski brachten die Meisterschale in die FC Bayern Erlebniswelt.

Am 10. Mai 2015 hatten die FCB-Frauen mit dem Gewinn der ersten Deutschen Meisterschaft seit 1976 Geschichte geschrieben. Ein Duplikat der Meisterschale hat ab sofort im FCB-Vereinsmuseum seinen festen Platz. Spielführerin Melanie Behringer stellte die Trophäe in ihre Vitrine.

Der DFB-Pokal der Frauen, der seit 2012 in der Erlebniswelt ausgestellt ist, hat somit Zuwachs bekommen. Und angesichts von zehn Punkten Vorsprung an der Bundesliga-Tabellenspitze könnte schon in ein paar Monaten der nächste Termin in der FCB Erlebniswelt anstehen. Toi! Toi! Toi!

Weitere Inhalte