präsentiert von
Menü
junior team Kompakt

Amateure-Testspiel vorverlegt, U19 gastiert in Mainz

Im junior team Kompakt informiert fcbayern.de über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

Garching-Test am Samstag um 13 Uhr

Das Testspiel der Amateure des FC Bayern am Samstag, 13. Februar, gegen den VfR Garching wurde auf 13 Uhr vorverlegt. Wie geplant findet die Partie gegen den Tabellenführer der Bayernliga Süd an der Säbener Straße statt. Es ist das letzte Testspiel der Amateure in der Wintervorbereitung, ehe es am Sonntag, 21. Februar, um 14 Uhr in der Nachholpartie der Regionalliga Bayern gegen die SpVgg Bayreuth wieder um Punkte geht.

U19 reist 'optimistisch' nach Mainz

Die U19 gastiert am Sonntag, 14. Februar, um 11 Uhr zum 16. Spieltag der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest beim 1. FSV Mainz 05. Das Team von Trainer Holger Seitz peilt nach dem gelungenen Pflichtspielauftakt im neuen Jahr gegen die SpVgg Greuther Fürth (1:0) den achten Saisonsieg an. „Wir freuen uns auf die Partie gegen einen starken Gegner und sind optimistisch“, meint Seitz. „Grundsätzlich waren wir mit der Leistung gegen Fürth zufrieden. Wir sehen in bestimmten Situationen aber noch Luft nach oben, beispielsweise im defensiven Zweikampf“, so der U19-Coach weiter. Der FSV Mainz rangiert mit 25 Zählern auf dem fünften Tabellenplatz und könnte mit einem Dreier an den Bayern vorbeiziehen. Im Hinspiel zeigten die Münchner eine hervorragende Leistung und gewannen mit 5:1.

Weitere Inhalte