präsentiert von
Menü
Inside

Erstes Training in der Länderspielpause

Nach einem freien Sonntag bat Pep Guardiola am Montagvormittag zur ersten Trainingseinheit in dieser Länderspielpause. Die elf Nationalspieler fehlten, auf dem Platz standen: Philipp Lahm, Franck Ribéry, Xabi Alonso, Javi Martínez, Sebastian Rode, Rafinha, Serdar Tasci, Sven Ulreich, Tom Starke und Nachwuchstorhüter Christian Früchtl. Nicht dabei waren die noch angeschlagenen bzw. verletzten Arjen Robben, Jérôme Boateng und Holger Badstuber sowie der Spanier Juan Bernat, der im Leistungszentrum ein individuelles Programm absolvierte.

Amateure-Spiel am Donnerstag in Memmingen

Das Auswärtsspiel der Amateure des FC Bayern beim FC Memmingen findet nun doch am kommenden Donnerstag, 24. März, statt. Die Partie wurde am vergangenen Freitag zunächst wegen Länderspielabstellungen der Münchner abgesagt. Memmingen legte gegen die Entscheidung jedoch Einspruch ein. Der FC Bayern akzeptierte nun die Ansetzung für Donnerstag (19:30 Uhr) in der Arena Memmingen.