präsentiert von
Menü
junior team Kompakt

Zivkovic fällt aus, U14-Derby verlegt

Im junior team Kompakt informiert fcbayern.de über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

Zivkovic erleidet Muskelverletzung am Becken

Die U17-Junioren des FC Bayern müssen mehrere Wochen auf Daniel Zivkovic verzichten. Der Außenverteidiger zog sich beim 5:2-Heimerfolg gegen die TSG 1899 Hoffenheim am vergangenen Sonntag eine Muskelverletzung am Becken zu. „Das ist natürlich extrem bitter. Wir wünschen Daniel gute Besserung“, meinte FCB-Coach Tim Walter. Neben Zivkovic fehlen dem Tabellenzweiten der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest derzeit Toptorjäger Manuel Wintzheimer (Außenbandriss), Kapitän Adrian Fein (Muskelfaserriss), Maximilian Zaiser (Adduktorenprobleme), Maximilian Wilhelm (Syndesmosebandriss) und Leart Sulejmani (Zerrung). Am kommenden Sonntag gastieren die Bayern bei den Stuttgarter Kickers.

U14-Derby auf Sonntag verlegt

Das Derby der U14 des FCB beim TSV 1860 München in der Förderliga wurde verlegt. Die Partie, die ursprünglich am Mittwoch, 2. März, auf dem Trainingsgelände des TSV stattfinden sollte, wird nun am Sonntag, 6. März, um 15 Uhr an der Säbener Straße ausgetragen. Das Hinspiel konnten die Bayern um Trainer Harald Cerny mit 2:1 gewinnen.

Weitere Inhalte