präsentiert von
Menü
junior team Kompakt

Vogel erwartet topmotiviertes Memmingen

Im junior team Kompakt informiert fcbayern.de über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

Vogel erwartet topmotiviertes Memmingen

Eine schwierige Aufgabe steht am Donnerstagabend für die Amateure des FC Bayern auf dem Programm. Der FCB gastiert um 19:30 Uhr zum 26. Spieltag der Regionalliga Bayern beim FC Memmingen. Die Schwaben rangieren aktuell mit 28 Zählern auf dem zwölften Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende unterlag der FCM beim SV Schalding-Heining mit 0:1. Davor gelang jedoch ein 1:0-Heimerfolg gegen den Tabellenzweiten, Wacker Burghausen.

„Memmingen muss den Blick nach unten richten und wird bis in die Haarspitzen motiviert sein“, beschreibt Bayern-Trainer Heiko Vogel. Der Gegner werde „alles in die Waagschale werfen. Dementsprechend schwer wird die Partie für uns.“ Die Münchner reisen personell angeschlagen ins Allgäu. Neben den Langzeitverletzten und Juniorennationalspielern fehlen den Bayern in Memmingen Nicolas Feldhahn (Gelb-Rot-Sperre), Korbinian Burger, Matthias Strohmaier (beide Gehirnerschütterung), Fabian Benko (Muskelverletzung) und Niklas Dorsch (Operation am Wadenbein).

U19-Testspiel in Fürth abgesagt

Das Testspiel der U19 des FC Bayern bei der SpVgg Greuther Fürth wurde kurzfristig abgesagt. Ursprünglich war die Partie für den heutigen Mittwochnachmittag angesetzt. Grund dafür sind personelle Engpässe der Münchner. 

Weitere Inhalte