präsentiert von
Menü
0:1-Niederlage

U19 unterliegt in Ingolstadt

Mit 0:1 unterlag die U19 des FCB am Sonntag beim FC Ingolstadt. Am 20. Spieltag der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest mussten die Münchner somit die vierte Saisonniederlage hinnehmen. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit gelang den Ingolstädtern in Person von Tjark Dannemann der entscheidende Treffer.

„Es ist natürlich eine sehr bittere Niederlage. Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren“, beschrieb Seitz, „Ingolstadt war durch ihr aggressives Auftreten besser im Spiel. Wir hatten zwar mehr Ballbesitz, haben uns aber zu selten Chancen erspielt.“ Im zweiten Spielabschnitt habe sein Team „über weite Strecken das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben. Bei unseren Tormöglichkeiten haben wir aber die nötige Entschlossenheit und Kaltschnäuzigkeit vermissen lassen.“

Dannemann trifft für Ingolstadt

Seitz änderte die Startelf im Vergleich zum 1:1-Unentschieden gegen die TSG 1899 Hoffenheim am vergangenen Sonntag auf zwei Positionen. Für Marco Pfab spielte der wiedergenesene Rechtsverteidiger Matthias Stingl, Marco Friedl rückte aus der Viererabwehrkette ins defensive Mittelfeld. Stürmer Mario Crnicki stand anstelle von Niklas Tarnat in der Anfangsformation. Dafür begann Kapitän Valentin Micheli auf der Sechs, Marco Stefandl rückte auf die Linksaußenposition.

Ingolstadt war zunächst besser im Spiel und präsentierte sich entschlossener. Die Bayern konnten ihren Ballbesitz nur selten zu gefährlichen Torraumszenen nutzen. Quasi mit dem Halbzeitpfiff geriet der FCB dann in Rückstand. Eine „Unachtsamkeit im Defensivverbund“, wie Seitz beschrieb, nutzte Dannemann und brachte die Hausherren in der Nachspielzeit der ersten Hälfte mit 1:0 in Front.

Im zweiten Spielabschnitt drückte der FCB auf den Ausgleich und erspielte sich die eine oder andere Möglichkeit. 16 Minuten vor dem Ende sah ein Ingolstädter wegen groben Foulspiels die Rote Karte. Die Münchner warfen in der Schlussphase nochmal alles in die Waagschale, wurden jedoch nicht belohnt.

Aufstellung FCB-U19: Hoffmann – Stingl, Götze, Awoudja, della Schiava (78. Strein) – Friedl, Micheli – Emghames, Shabani, Stefandl – Crnicki

Tore: 1:0 Dannemann (45.+1)

Bes. Vorkommnisse: Rote Karte Ingolstadt (74. / grobes Foulspiel)

Weitere Inhalte