präsentiert von
Menü
Zahlen zum Final-Einzug

Jubiläen, Torgarantie & Müller

Geschafft! Der FC Bayern steht im DFB-Pokal-Endspiel. Beim 2:0-Erfolg gegen Werder Bremen im Halbfinale sammelten sich wieder unzählige statistische Fakten an. fcbayern.de hat einige gesammelt:

Vier - Zum vierten Mal innerhalb von fünf Jahren hat der FC Bayern das DFB-Pokal-Finale erreicht.

Sieben - Thomas Müller ist der Topscorer der laufenden Pokal-Saison. Nach seinem Doppelpack gegen Bremen kommt der Weltmeister auf sieben Torbeteiligungen (4 Tore, 3 Vorlagen).

Fünfundsiebzig - Das 2:0 gegen Bremen war der 75. Heimsieg des FC Bayern im DFB-Pokal - Höchstwert im Wettbewerb!

Hundert - Die Torgarantie bei Bayern-Heimspielen beträgt in dieser Saison 100 Prozent. In den bislang 22 Pflichtspielen in der Allianz Arena erzielte der FCB immer mindestens ein Tor, insgesamt 69 (3,1 Tore pro Spiel).

Hunderfünfzig - Mit seinem Treffer zum 1:0 gegen Werder markierte Thomas Müller ein persönliches Jubiläum. Es war sein 150. Pflichtspieltor im FCB-Trikot (in 347 Spielen). Später ließ er noch das 151. folgen. Seit dem Bundesliga-Aufstieg 1965 trafen nur drei Spieler öfter für Bayern.

Weitere Inhalte