präsentiert von
Menü
Vertretung des Profifußballs

Rummenigge in FIFA-Stakeholder-Kommission

Karl-Heinz Rummenigge ist vom FIFA-Council in die Stakeholder-Kommission aufgenommen worden. Das verkündete FIFA-Chef Gianni Infantino am Freitagabend beim Kongress des Fußball-Weltverbandes in Mexiko-Stadt. Zu der Kommission gehört künftig auch der frühere Stürmerstar der Elfenbeinküste, Didier Drogba.

FCB-Vorstandschef Rummenigge wurde in die Kommission aufgrund seiner Position als Chef der European Club Association ECA aufgenommen. Er kann ab sofort auf Einladung an manchen Sitzungen des FIFA-Councils teilnehmen. Das Stakeholder-Komitee soll die Anliegen des Profifußballs in der FIFA vertreten.

Weitere Inhalte