präsentiert von
Menü
Stimmen zum Testspiel

Ancelotti: 'Ich war aufgeregt wie am ersten Schultag'

Das Testspiel zwischen dem FC Bayern und Manchester City war – natürlich – auch das Duell zwischen dem neuen und dem alten Bayern-Trainer. „Ich war aufgeregt wie am ersten Schultag“, sagte Carlo Ancelotti vor seinem Debüt in der Allianz Arena. Pep Guardiola freute sich derweil über das „Gefühl, noch mal nach Hause zurückgekommen“ zu sein.

Die Trainerstimmen zum Spiel

Carlo Ancelotti: „Ich war aufgeregt wie am ersten Schultag. Ich kenne das Stadion, ich kenne die Fans. Es war eine fantastische Atmosphäre und ich glaube, dass wir zusammen sehr viel erreichen können. Spielerisch war es ein ganz guter Anfang heute. Natürlich ist es immer schwer gegen ein starkes Team wie Manchester City. Wir haben für diese Phase der Vorbereitung ganz gut gespielt. Wir haben gezeigt, dass wir in einer guten Verfassung sind, aber wir haben noch Zeit, um noch besser zu werden.“

Pep Guardiola (Trainer Manchester City): „Ich freue mich, noch mal hier zu sein. Als wir gelandet sind, war mein Gefühl: Ich bin noch mal nach Hause zurückgekommen. Es waren drei wahnsinnige Jahre für mich und meine Familie. Ich habe heute viele, viele Freunde wiedergesehen. Glückwunsch an Bayern München für den Sieg. Ich habe nur die besten Wünsche für diesen großen Trainer, diese großen Spieler und diese großen Fans. Ich werde ihren Weg weiter verfolgen.“

Weitere Inhalte