präsentiert von
Menü
Inside

FCB auf dem Weg nach Chicago

Am Montagmorgen gab es für die Profis des FC Bayern noch eine kurze, aber knackige Trainingseinheit an der Säbener Straße, danach ging es mit dem Mannschaftbus direkt zum Münchner Flughafen. Denn um 14:00 Uhr brach der deutsche Rekordmeister im eigens designten Airbus A340-600 zur Audi Summer Tour 2016 auf. Nach knapp zehnstündigem Flug wird der FCB seine erste Station, die US-Metropole Chicago erreichen und dort sein Quartier beziehen. Am Mittwoch (Ortszeit) steigt dort dann das erste Testspiel gegen den AC Mailand.

Center Ondrej Balvin verstärkt FCB-Basketballer

Die Basketballer des FC Bayern haben einen weiteren hochkarätigen Centerspieler unter Vertrag genommen: Nach dem französischen Liga-MVP Devin Booker wechselt nun auch der Ondrej Balvin nach München. Der 23 Jahre alte tschechische Nationalspieler kommt vom spanischen Traditionsklub CBD Sevilla zum FCBB, bei dem er einen Zweijahres-Vertrag erhält. „Wir beobachten Ondrej schon länger, er hat sich in den letzten Jahren ständig weiterentwickelt und verbessert. Wir freuen uns, dass er sich für München entschieden hat. Er wird für uns mit seinem Enthusiasmus, seiner Präsenz und seiner Athletik eine wertvolle Verstärkung sein“, sagte Bayern-Geschäftsführer Marko Pesic über den 2,17 Meter großen Center.

Weitere Inhalte