präsentiert von
Menü
junior team Kompakt

Oehrl fehlt weiterhin - U17 mit zwei hochkarätigen Tests

Im junior team Kompakt informiert fcbayern.de über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

Oehrl fehlt weiterhin - Personalupdate Amateure

Die Amateure des FC Bayern müssen weiterhin auf Neuzugang Torsten Oehrl verzichten. Das ergab eine MRT-Kontrolluntersuchung am Montag. Der 30-jährige Offensivspieler, der vom SV Wehen Wiesbaden an die Säbener Straße gewechselt ist, hatte sich im Testspiel beim TSV 1860 Rosenheim einen Bänderanriss im Fuß zugezogen. Innenverteidiger Leon Fesser, der zuletzt mit muskulären Problemen zu kämpfen hatte, wird voraussichtlich Mitte der Woche Teile des Mannschaftstrainings absolvieren können. Riccardo Basta befindet sich derzeit noch im Aufbau-, Neuzugang Raphael Obermair im Lauftraining. Alexander Gschwend, Valentin Micheli und Marcel Leib (alle Kreuzbandriss) sind aktuell in der Reha.

U17 testet gegen Arsenal & Manchester United

Zwei hochkarätige Testspiele stehen für die U17-Junioren in dieser Woche auf dem Programm. Am Donnerstag trifft das Team von Trainer Tim Walter zunächst um 14 Uhr an der Säbener Straße auf den FC Arsenal. Einen Tag später testet der Nachwuchs des Rekordmeisters dann in Herzogenaurach gegen Manchester United (13:30 Uhr). 

Weitere Inhalte