präsentiert von
Menü
Shabani trifft

1:0-Testsieg für U19 gegen VfB Stuttgart

Einen Testspielerfolg gegen einen Ligakonkurrenten konnten die U19-Junioren des FC Bayern am Freitag bejubeln. Gegen den VfB Stuttgart setzte sich das Team von Trainer Holger Seitz in Heimstetten mit 1:0 (1:0) durch. Meritan Shabani erzielte dabei in Minute 20 den entscheidenden Treffer. „Wir können zufrieden sein. Nach der intensiven Trainingslagerwoche war es ein guter Test. Die Jungs haben eine ordentliche Leistung gezeigt und verdient gewonnen. In einigen Situationen wurde aber auch klar, woran wir noch arbeiten müssen“, meinte Seitz nach Schlusspfiff.

Vor der Partie in Heimstetten absolvierten die Münchner ihr einwöchiges Trainingslager in Bad Griesbach. Neben Yousef Emghames und Mathis Lange musste Seitz gegen den VfB auch auf Timothy Tillman und Mario Crnicki verzichten, die derzeit mit den Profis bei der Audi Summer Tour 2016 in den USA sind. Darüber hinaus fehlten Jonathan Meier und Matthias Stingl angeschlagen.

Ausgeglichene Partie

Die Stuttgarter kamen etwas besser in die Partie und hatten zu Beginn ein leichtes Chancenplus. Erst scheiterte ein VfB-Angreifer am Außennetz, dann konnte der wiedergenesene Bayern-Keeper Ron-Thorben Hoffmann parieren. Mit zunehmender Spieldauer übernahmen die Münchner das Kommando. Shabani setzte sich in der 20. Minute nach Vorarbeit von Resul Türkkalesi stark durch und erzielte den Führungstreffer. Neun Minuten später probierte es Shabani aus 16 Metern erneut, traf jedoch nur den rechten Pfosten. In der Folge gestaltete sich eine ausgeglichene Partie.

Nach dem Seitenwechsel ergab sich zunächst ein ähnliches Bild. Die Teams neutralisierten sich größtenteils, gefährliche Torraumszenen kamen nur selten zustande. Manuel Wintzheimer hatte nach einem Freistoß von Niklas Tarnat per Kopf die beste Gelegenheit, zielte aber etwas zu hoch (76.). In Minute 86 kam der VfB noch zur Ausgleichschance, die FCB-Defensive konnte jedoch klären. Am kommenden Mittwoch bestreitet die U19 ihr nächstes Testspiel. Um 12 Uhr gastiert die Seitz-Elf bei RB Salzburg.

Aufstellung FCB-U19: Hoffmann - Türkkalesi, Awoudja (60. Götze), Isherwood, Friedl (60. Zaiser) - Shabani, Fein, Tarnat, Franzke (60. Memetoglou) - Wintzheimer, Hadzic (69. Kollmann)

Tore: 1:0 Shabani (20.)

Weitere Inhalte