präsentiert von
Menü
1:0-Testsieg

Geburtstagskind Scholl lässt Amateure gegen VfB II jubeln

Nächster Testspielerfolg für die Amateure des FC Bayern! Die Mannschaft von Trainer Heiko Vogel setzte sich am Dienstagabend in Fronhofen gegen die Reserve des VfB Stuttgart mit 1:0 (0:0) durch. Lucas Scholl erzielte dabei an seinem 20. Geburtstag in der 76. Minute den entscheidenden Treffer gegen den Drittligaabsteiger. Der FCB fuhr somit den fünften Sieg im fünften Spiel der Vorbereitung auf die neue Regionalligasaison ein.

„Wir können zufrieden sein. Das war ein guter Test gegen einen sehr starken Gegner. Es war vielleicht nicht unser allerbestes Spiel in der Vorbereitung, wir haben aber verdient gewonnen“, meinte Vogel. „Die Mannschaft hat eine engagierte Leistung gezeigt, sich besonders im zweiten Spielabschnitt ein Chancenplus erspielt und defensiv wenig zugelassen“, so der FCB-Coach. Leon Fesser fehlte den Amateuren in Fronhofen aufgrund leichter muskulärer Probleme. Mit Philipp Walter und Marco Stefandl standen zwei letztjährige junior-team-Spieler für den VfB auf dem Feld.

Überlegenheit in Durchgang zwei

Beide Mannschaften waren zunächst um Kontrolle bemüht. Die erste Chance der Partie hatten die Stuttgarter. Der Kopfball nach einem Freistoß aus dem Halbfeld ging jedoch vorbei. In Minute zwanzig erzielt Milos Pantovic das vermeintliche 1:0 für die Bayern, stand aber knapp im Abseits. Vor der Pause ergab sich auf beiden Seiten noch die eine oder andere Gelegenheiten, es ging allerdings torlos in die Halbzeit.

Nach dem Seitenwechsel waren die Münchner das spielbestimmende Team, der FCB hatte viel Ballbesitz. 14 Minuten vor dem Ende schickte Marco Hingerl mit einem feinen Pass den eingewechselten Ilias Becker. Der Neuzugang scheiterte am Stuttgarter Keeper, doch Geburtstagskind Scholl stand goldrichtig und schob den Nachschuss zum 1:0 für die Bayern ins Tor. Nur vier Minuten später nagelte Scholl einen Freistoß aus 22 Metern an die Unterkante der Latte, der Ball sprang aber zurück ins Feld.

Das letzte Testspiel der Bayern vor dem Saisonauftakt am 17. Juli gegen den FV Illertissen steigt am kommenden Freitag. Die Amateure treffen in Höslwang auf den SV Grödig.

Aufstellung FCB-Amateure: Weinkauf – Bösel (90. Hägler), Feldhahn, Puchegger (76. Burger) – Pohl (81. Mwarome), Dorsch (60. Scholl), Häußler - Öztürk, Hingerl (86. Strein) - Lappe, Pantovic (46. Becker)

Tore: 0:1 Scholl (76.)

Weitere Inhalte