präsentiert von
Menü
DFB-Elf greift nach Gold

Bayern-Frauen schießen Deutschland ins Finale!

Was für ein toller Erfolg: Die deutschen Fußball-Frauen stehen im Finale der olympischen Spiele! Dank eines 2:0 (1:0)-Sieges über Kanada ist die Goldmedaille für die DFB-Damen nun zum Greifen nah. Großen Anteil am ersten Endspiel-Einzug bei Olympia hatten zwei Bayern: Die einmal mehr überragende Melanie Behringer führte Deutschland mit ihrem fünften Turniertreffer (21., Foulelfmeter) auf den Weg nach Rio, Sara Däbritz sorgte mit einem trockenen Distanzschuss (59.) für die Vorentscheidung. Neben Behringer und Däbritz trugen vom FC Bayern auch Leonie Maier und Melanie Leupolz zum Final-Einzug bei.

Silber ist dem dreimaligen Bronzegewinner schon nicht mehr zu nehmen, im legendären Maracana, wo die Herren vor zwei Jahren den WM-Titel eingefahren hatten, will die Elf von Silvia Neid aber mehr! Im Finale am Freitag (ab 22:30 Uhr, live im ZDF) geht es gegen Schweden, das Brasilien im Elfmeterschießen ausschaltete.

Weitere Inhalte