präsentiert von
Menü
Inside

Boateng nimmt das Lauftraining auf

Nach Douglas Costa hat mit Jérôme Boateng am Mittwochvormittag der zweite Bayern-Profi in dieser Woche das Lauftraining aufgenommen. Der Innenverteidiger des Rekordmeisters hatte sich im EM-Halbfinale der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich (0:2) am 7. Juli einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Bereits am Dienstag hatte Costa nach einer langwierigen Muskelverletzung wieder mit dem Lauftraining begonnen.

Teamfoto & Media-Day an der Säbener

Da mittlerweile der gesamte Kader zusammen ist, stand am Mittwoch nach dem Training das Shooting für das offizielle Mannschaftsfoto auf dem Programm. Zum Glück hielt das Wetter, so dass die Aufnahmen im Freien gemacht werden konnten. Anschließend ging der Fotomarathon in der Turnhalle in die nächste Runde. Im Rahmen des großen Medientages wurden nun noch für die Deutsche Fußball Liga und Sky Einzelportraits & die „Eindreher“ für die Verkündung der Aufstellung bei Heimspielen produziert.

Behringer trifft - DFB-Team im Viertelfinale

Trotz einer 1:2-Niederlage gegen Kanada im letzten Vorrundenspiel haben die deutschen Frauen für das Viertelfinale des olympischen Fußballturniers erreicht. FCB-Spielführerin Melanie Behringer brachte den Rekordeuropameister per Foulelfmeter in der 13. Minute in Führung, doch ein Doppelpack von Kanadas Angreiferin Melissa Tancredi (26./60.) sicherte den Kanadierinnen den Gruppensieg vor der DFB-Auswahl, die aufgrund der besseren Tordifferenz Platz zwei vor Australien belegen. Neben Behringer kam vom FC Bayern auch Melanie Leupolz zum Einsatz. Im Viertelfinale geht es nun am kommenden Freitag gegen China.