präsentiert von
Menü
Inside

Helikopterflug über New York im 360-Grad-Video

So schön kann fliegen sein! Thiago und Sven Ulreich schwebten kürzlich mit dem Hubschrauber über New York. Und das Beste aus Sicht der Bayern-Fans: Die Highlights dieses spektakulären Trips sind als 360-Grad-Version auf dem YouTube-Kanal des deutschen Rekordmeisters zu sehen! Also einsteigen, anschnallen und los geht’s. Übrigens: Auch Jérôme Boateng war im Helikopter unterwegs.

Streifzug durch Manhattan

Trainingseinheiten, Pressekonferenzen, Interview- und Marketingtermine und natürlich die Testspiele: Hinter den Bayern liegen bereits acht Tage harter Arbeit in den USA. Zumindest am Dienstagvormittag durften die meisten Spieler aber ein wenig durchschnaufen. Die freie Zeit nutzten etwa Juan Bernat und Thiago für einen Streifzug durch Manhattan. Schon am Nachmittag aber waren die Münchner wieder bei zahlreichen Terminen gefordert, ehe es am Vorabend ins Stadion zum Abschlusstraining vor dem Audi Football Summit gegen Real Madrid ging.

Alaba und Ulreich im Duell

Bevor David Alaba und Sven Ulreich in den Mannschaftsbus Richtung Arena stiegen, stand für das Duo noch ein sportlicher Wettstreit an. Im Sinatra Park unweit des Teamhotels tauschten die beiden den Fußball gegen einen Football, einen Baseball und einen Basketball. Wer beim Weitwurf-Contest, dem Ballhochhalten und dem Lattenwerfen die Nase vorn hatte? Das Ergebnis gibt es schon bald zu sehen – ebenfalls im YouTube-Kanal des FC Bayern!

Spruch des Tages

„Druck ist Gasolin für unseren Job.“
(Carlo Ancelotti auf einer Pressekonferenz in New York)