präsentiert von
Menü
Inside

Ribéry macht Fortschritte, Training ohne Sieben

Schon am Sonntag geht es beim Supercup in Dortmund um den ersten Titel der Saison. Um bestens vorbereitet zu sein, hat Carlo Ancelotti in dieser Woche jeden Tag ein Training angesetzt. Zu Wochenbeginn musste der Italiener allerdings auf insgesamt sieben Profis verzichten. Nicht auf dem Platz standen Arjen Robben, Jérôme Boateng, Douglas Costa, Holger Badstuber, Xabi Alonso und Renato Sanches. Franck Ribéry fehlte ebenfalls, absolvierte aber auf einem Nebenplatz eine intensive Einheit mit Ball.

Fritz-Walter-Medaille für Anna Gerhardt

Große Freude bei Anna Gerhardt! Der 18 Jahre alte Neuzugang der FC Bayern Frauen erhält die Fritz-Walter-Medaille in Silber. Mit dieser Auszeichnung ehrt der DFB jährlich die besten Nachwuchsspieler und -spielerinnen Deutschlands. „Alle ausgezeichneten Talente haben in der letzten Saison mit ihren besonderen Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und einen großen Schritt in ihrer noch jungen Karriere vollzogen“, sagte Dr. Hans-Dieter Drewitz, DFB-Vizepräsident Jugend. Die Medaille in Gold ging an Nina Ehegötz (Bayer 04 Leverkusen), Bronze erhielt Tanja Pawollek (1. FFC Frankfurt).

Weitere Inhalte