präsentiert von
Menü
Testerfolg

Amateure besiegen Altenerding

Einen deutlichen Testspielerfolg konnten die Amateure des FC Bayern am Montagabend verbuchen. Bei der SpVgg Altenerding setzte sich das Team von Trainer Heiko Vogel mit 6:0 (2:0) durch. „Wir konnten das Spiel souverän für uns entscheiden, hatten in einigen Bereichen aber noch Luft nach oben“, meinte Vogel nach dem Sieg beim Kreisligisten.

Der FCB-Coach ließ gegen Altenerding vorwiegend die Akteure spielen, die zuletzt weniger Spielzeit in den Regionalligapartien hatten. Unter anderem feierten Neuzugang Torsten Oehrl und Riccardo Basta ihre Comebacks nach Verletzungen. Raphael Obermair und Patrick Puchegger stellten im ersten Spielabschnitt die 2:0-Halbzeitführung her. Nach dem Seitenwechsel trafen Lucas Scholl, Leon Fesser, Tim Häußler und Markus Steinhöfer.

Aufstellung FCB-Amateure: Weinkauf - Mwarome, Burger, Puchegger – Steinhöfer, Obermair (60. Basta), Pohl (60. Häußler) – Oehrl (60.Benko), Scholl – Strein, Becker (60. Fesser)

Weitere Inhalte