präsentiert von
Menü
junior team Kompakt

FCB-Talente mit DFB-U17 erfolgreich

Zwei Siege durften vier Nachwuchstalente des FC Bayern in den vergangenen Tagen mit der deutschen U17-Nationalmannschaft bejubeln. Christian Früchtl, Lukas Mai, Alexander Nitzl und Alexander Lungwitz waren mit der Auswahl um DFB-Trainer Christian Wück in Reykjavik. Am Donnerstagabend gelang zunächst ein deutlicher 7:2-Erfolg gegen den gleichaltrigen Nachwuchs Islands. Dabei stand Torhüter Früchtl über die gesamte Spielzeit zwischen den Pfosten. Beim 1:0-Sieg am Samstag im Rückspiel kamen dann auch Mai, Nitzl und Lungwitz zum Einsatz. Mai sah in Minute 26 wegen einer vermeintlichen Notbremse die Rote Karte, Nitzl und Lungwitz spielten durch.

Weitere Inhalte