präsentiert von
Menü
Von Doha nach Zürich

Neuer reist zur Weltfußballer-Gala

Manuel Neuer wird am Montagmorgen aus dem Trainingslager in Doha abreisen. Der viermalige Welttorhüter ist eingeladen zur FIFA-Gala The Best FIFA Football Awards am Montagabend in Zürich. Dort werden unter anderem der Weltfußballer, der Welttrainer sowie die FIFA FIFPro World11 des Jahres ausgezeichnet. Anschließend wird Neuer nach München weiterreisen, wo er individuell trainieren wird. Die Mannschaft bleibt noch bis Mittwoch (11. Januar) in Doha.

Neuer wird übrigens nicht als Einziger den FC Bayern auf der FIFA-Gala vertreten. Auch Melanie Behringer, Spielführerin der FCB-Frauen, wird in Zürich sein. Die 31-Jährige gehört zu den drei Finalistinnen für die Wahl zur Weltfußballerin des Jahres.